Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

Brücken bauen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer die Jugend ereicht,

erreicht viel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Beste kommt noch

 

 

 

 

 

 

 

Entstehung   

Alles begann 2012 mit der Idee, im Französischunterricht eine Brieffreundschaft zwischen Schülern aus Osterode (Deutschland, Niedersachsen) und Schülern aus Kaolack (Senegal) zu initiieren. Daraus entwickelten sich Projekte zu unterschiedlichen Themen. Ziele waren immer die Begegnungen junger Menschen beider Länder, die Zukunft gestalten und Vorurteile abbauen wollten.

Die Partnerschaften zwischen den Schulen in Osterode und Kaolack ließen die Perspektive einer Städtefreundschaft beider Kommunen entstehen.

Nach dem tragischen Tod des auf senegalesischer Seite engagierten Deutschlehrers Elhadj Diouf wurde diese Stiftung gegründet, um seine vielfältigen Ideen von Bildung und sicherer Zukunft für junge Leute zu verwirklichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen über die Elhadj Diouf Foundation.